Mein bester Freund

hund

Jetzt habe ich ihn schweren Herzens gehen lassen. Lange Zeit war er krank , fast täglich bin ich mit Ihm beim Tierarzt gewesen in der Hoffnung das es wieder wird. Heute weiß ich das er nur mir zuliebe solange durchgehalten hat. Er fehlt mir jeden Tag so sehr das es kaum auszuhalten ist.

Ich habe meinen Hund kremieren lassen , dies war eine schöne Erfahrung , ich durfte in aller Ruhe Abschied nehmen und konnte sogar dabei sein wenn er verbrannt wird. Dies wollte ich aber nicht, es hätte mir zu weh getan.

20150319_163456

Zwei Wochen hat er bei mir im Wohnzimmer gestanden und ich habe viele Tränen vergossen ehe ich ihm im Garten ein schönes Plätzchen gesucht habe. 20150407_162114

Es ist noch nicht optimal denn im Garten habe ich noch nichts getan und dieser Teil wird von mir noch bepflanzt bis zum Sommer. Jetzt kann ich hoffentlich abschließen doch in meinem Herzen wird er bei mir sein wo immer ich bin.

doto

Lavendel und Tabak

20150112_144319

 

Die Blumenformen enthält natürlich die Lavendelseife und wieder einmal ist mir die leicht lila Farbe nicht gelungen. Lavendel habe ich schon oft gesiedet, die Farbe ist mir noch nie gelungen. Schade drum

Die etwas hellbraune ist ÄÖ Tabak , diesen Duft mag ich sehr gerne, etwas herb hat aber eine gewisse Frische.

Das Rezept stelle ich hier nicht ein weil es ein allerweltsrezept ist. Soll heißen ihr könnt nehmen was immer ihr wollt. In beiden Seifen ist Raps und Olive, Palm und Kokus, Maiskeim und Mandel enthalten. Ich habe hier einfach mal gemacht, den Seifenrechner angeschmissen und losgelegt.

Viel Spaß beim nachsieden

doto

2014 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt

Hier ist ein Auszug:

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 3.800 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 3 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Mit diesen letzten Beitrag im Jahr 2014 möchte ich all meinen treuen Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015 wünschen.

Ich hatte mir viel vorgenommen in 2014 doch es kommt immer anders als man denkt. Es kann nur besser werden in 2015

doto

Ingwerseife

Wie versprochen heute das Bild von der ausgeformten Ingwer/Orangenseife. Nach 24Std. Schlaf war diese nicht richtig gegeelt, habe sie dann noch 2 Std. im Backofen warm werden lassen und das hat gewirkt.

seht selbst

20140915_101459

die Farbe ist mir dieses mal gut gelungen, die weißen Flecken kommen vom frischen Ingwermus. Mal sehen wie sie sich beim anwaschen gibt.

viel Spaß beim nachsieden

doto

Ingwer-Orangenseife

Dieses Jahr vergeht wieder wie im Flug. Obige Seife habe ich schon lange vor zu sieden, heute hat es endlich geklappt.

folgendes Rezept habe ich verwendet

250 Kokos, 250 Olive, 200 Palm, 150 Shea, 100 Reiskeim, 50 Rizi

137 NAoH mit 335 gr. Ingwersud dafür habe ich eine frische Ingwer ausgekocht und abkühlen lassen

zusätzlich wurde eine Ingwerknolle auf einer Reibe zu Mus verarbeitet der landet dann im Seifenleim

20140913_16352520140913_16352520140913_17192120140913_163516

wenn ich jetzt wüßte wie man eins der Doppelbilder löschen kann….. naja oben seht ihr den Rest der Ingwerknolle, auf dem roten Teller den Mus der in den Leim kommt.

Empfehlen möchte ich euch hier meinen Beitrag : Ingwer die tolle Knolle 

Ingwer wirkt in der Seife und somit auf der Haut Blutfördernt , ich bin sehr gespannt wie diese Seife wird und werde euch selbstredend berichten.

doto

Sommerloch

herrscht auf meinem Blog das haben meine Leser sicher bemerkt.

Zum einen hatte ich lange Zeit keinen PC zur Verfügung zum anderen muss ich seit langer Zeit wieder täglich arbeiten.

Mein lieber Sohn hat mir meinen PC wieder ordentlich hergerichtet, jetzt heißt es mal wieder mit einem

ganz neuen Programm umzugehen. Zwei neue Seifen habe ich gesiedet und warte nun darauf das mein Sohn mir zeigt wie

ich die Bilder einstellen kann. Dieses Programm ist so neu und so unbekannt für mich das ich ganz von vorne anfangen muss.

 

Habt also noch ein wenig Geduld mit mir dann wird das wieder

doto

Der böse Ort v. Ben Aaronovitch

Kurzbeschreibung

1. Mai 2014
Seltsame Dinge geschehen im Skygarden Tower, einem berüchtigten Sozialwohnblock in Südlondon. Dinge, die eine magische Anziehungskraft auf Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant ausüben. Zunächst geht es nur um ein gestohlenes altes Buch über Magie, das aus der Weißen Bibliothek zu Weimar stammt. Doch dann weitet sich der Fall rasant aus. Denn der Erbauer des Tower, Erik Stromberg, ein brillanter, wenngleich leicht gestörter Architekt, hatte sich einst in seiner Zeit am Bauhaus offenbar nicht nur mit modernem Design, sondern auch mit Magie befasst. Was erklären könnte, warum der Skygarden Tower einen unablässigen Strom von begabten Künstlern, Politikern, Drogendealern, Serienmördern und Irren hervorgebracht hat. Und warum der unheimliche gesichtslose Magier, den Peter noch in schlechtester Erinnerung hat, ein so eingehendes Interesse daran an den Tag legt …
61sqshP3--L._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU03_
der dritte Band dieses Autors.
eine gelungene Mischung aus Moderne und Fantasy, spannend geschrieben mit vielen schrägen Tönen.  Wer gerne mal etwas neues und so ganz anderes lesen möchte sollte sich mal an dieses Buch zur Hand nehmen.
Ich auf jeden Fall habe es verschlungen , leider hat es immer nur zu wenig Seiten für mich.
doto