Kündigung

Hiermit reiche ich offiziell meine Kündigung vom Erwachsensein ein.Ich habe beschlossen, wieder die Verantwortung eines achtjährigen Kindes anzunehmen.

Ich möchte zu McDonald`s gehen und denken, es sei ein 5 Sterne Restaurant.

Ich möchte eine ganze Packung Kekse verdrücken, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Ich möchte wieder zurück , als alles aus Kinderreimen und Fantasie bestand.

Als wir nicht wussten was wir nicht wussten und uns das nicht störte.

Als wird den ganzen Morgen grübelten, was Mutter uns für ein Brot geschmiert hatte.

Als ein kleines Matchboxauto und ein Sandkasten eine ganze Woche lang für Gesprächsstoff sorgten.

Als Mehl beim Backen überall landete – nur nicht im Teig.

Als samson, Obelix und Captain Future richtigte Menschen waren, die nur sehr weit weg wohnten.

Als Magie wirklich existierte.

Als man freiwillig morgens aufstand, um Lärm machen zu können.

Als man mit dem Fahrrad noch ins Feld fuhr oder in einen Sandberg hinein- nur nicht auf die Straße.

Als man sich noch fragte, ob man von Cola wirklich schwarze Füße bekommt.

Als man tasächlich seine Fantasie und Vorstellungskraft gebrauchte.

Ich möchte denken, dass die Welt fair ist, das jeder ehrlich ist und das Gute immer das Böse besiegt.

Als Freunde noch echt waren und du nicht wusstest oder es dir egal war, ob sie schwarz,weiß,katholisch,ausländisch, dick oder dünn,pink oder grün oder von einem anderen Planeten waren. – Es spielte einfach keine Rolle.

Ich möchte mir nicht der Komplexität des Lebens bewusst sein, sondern mich wieder über die kleinen Dinge freuen, wie das Geräusch des Eiswagens oder ein Stück Schokolade von Oma.

Ich möchte glauben, dass Smarties besser sind als Geld, weil sie bunt sind und man sie essen kann.

Ich möchte nicht wissen, was Formular,Anmeldepflichten, Arztrechnungen, Stress,Medebestätigungen,Strafzettel, Geläster,Versicherungen, Einkommenssteuererklärungen, Schulden sind und auch nicht das Bedürfnis zu arbeiten um zu Leben.

Ich möchte wieder glauben, dass die Erwachsenen über alles Bescheid wissen (wie man sich doch irren kann)

Also, hier ist meine Bankkarte, meine Autoschlüssel, meine Rechnungen und alle meine Erklärungen. Ich erkläre offiziell den Rücktritt vom Erwachsensein. Wenn du das diskutieren willst, musst du mich erst einmal fangen, denn…..

Tick, du bist!!!

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s