Bleibt sie? oder bleibt sie nicht?

sommerzeit genauso sah gestern noch der Sommer in unserem Städtchen aus, strahlend blauer Himmel und brüllend heiß draußen. Den ganzen Nachmittag habe ich damit verbracht auf der faulen Haut zu liegen und irgendeine kühle Brise zu erhaschen.

Heute dagegen sah das schon wieder ganz anders aus, am Vormittag war lange Hose und Strickjacke angesagt, der Wind war sehr frisch und bei meinem Spaziergang mit dem Hund war mir recht kühl. Zur Mittagszeit auf dem Weg zur Arbeit war es fast wieder zu warm in der langen Hose. Nachmittags habe ich mich dann im Garten beschäftigt, denn morgen sind bereits wieder 30 Grad Wärme angesagt und somit ein absolutes nowgo im Garten zu arbeiten.

Der Sommer kann sich dieses Jahr nicht entscheiden, evtl. haben wir den Winter doch nicht gebührend verabsc hiedet und dieser hockt irgendwo hinter den Büschen und lacht sich eins ins Fäustchen!

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s