Grippe im Anzug

seit gestern plagen mich die ersten Grippesymthome. Heute morgen bereits fühlte ich mich mächtig krank und wäre am liebsten im Bett geblieben. Wäre da nicht…. ja wäre da nicht der späte Bericht im Fernsehen gewesen, wo Schubeck über Gewürze und deren Medizinische Wirkung sprach.

Solche Themen interessieren mich immer sehr und so habe ich auch gut zughört als es da hieß das Zimt und Ingwer gegen grippale Infekte hilft. Mein erster Gang heute morgen galt also nicht der Apotheke sondern dem Supermarkt, dort habe ich mir eine frische Ingwer besorgt und diese heute den ganzen Tag frisch in meine Wasserflasche ziehen lassen.  Bis zum nachmittag habe ich so eine 1,5 L Flasche geleert und siehe da, heute abend geht es mir bereits wesentlich besser.

Sicherlich kann es sein, daß alles mit der Einbildung zu tun hat, aber in früheren Zeiten wurden bereits viele Gewürze für mediz. Zwecke genutzt und waren für ihre Heilkraft bekannt, ich denke da nur an Hildegard von Bingen in deren Buch ich schon früher viel abgelesen habe wenn meine Kinder krank waren.  Warum heute nicht mehr??? Gute Frage, man wird faul wenn doch gleich auf der nächsten Ecke eine Apotheke ist.

Zusätzlich gab es noch eine Information für alle die viel lernen müßen und dies auch in ihrem Kopf behalten wollen, ROSMARIN… hilft die Gehinrzellen zu aktivieren und das gelernte so zu verarbeiten das es bleibt.

In dieser Fernsehrunde waren unter anderem auch ein Arzt und ein Wissenschaftler die beide bestätigten das Schubeck mit seinem Vortrag über die medizinischen Effekte von vielen Gewürzen durchaus recht hat, dies aber mehr und mehr in Vergessenheit gerät da es in der modernen Welt eben auch für jedes Wehwechen eine Pille zu kaufen gibt, die aber leider immer mit Nebenwirkungen behaftet sind.

Ich für meinen Teil werde auf jeden Fall auch bei der Essenszubereitung mehr Gewürze zum Einsatz bringen, mein Sohn macht das ja schon lange, für ihn ist eine Soße ohne Ingwer keine Soße, genau wie Muskat und Zimt. Ich wunder mich immer wieder das die Soßen trotzdem gut schmecken.

Was mir jetzt noch fehlt ist ein guter Thymiantee denn mein Husten wird von Stund zu Stund schlimmer….

doto

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s