Ein neues Seifchen

Graues Novemberwetter draußen, schön kuschelig warm drinnen. Dies war mal wieder ein perfekter Tag um ein neues Seifchen zu kreieren.

Nach einer etwas längeren Recherche in meinen diversen Seifenbüchern und in verschiedenen Seifenforen habe ich mich entschloßen ein eigenes Rezept auszuprobieren. Meine Kakaobutter die bereits etwas länger liegt mußte meines Erachtens unbedingt mal in einer Seife ausprobiert werden.

So habe ich letztendlich eine schöne fruchtige Mangoseife gestaltet in einem frischen schönen Gelbton. Der Duft dieser Seife zieht bereits seit Nachmittag in meiner gesamten Wohnung umher das man glauben könnte ein Korb frischer Mango`s steht im Raum.

Sollte sich dieses miese Wetter morgen noch halten, könnte man ja noch eine schöne Seife sieden, mal schauen was noch so alles in den Tiefen meiner Siederschränke verborgen ist und verarbeitet werden will.

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s