Na da hab ich doch…

mal Glück gehabt. Auf dem Nachhauseweg , seh ich schon von weitem wie mir ein Rangroverfahrer entgegenkommt, d.h. der mußte erst noch eine Kurve kriegen bis er mir auf der geraden begegnet. Da dachte ich schon bei mir, der bekommt die Kurve niemals bei dem Tempo….

Die Kurve bekam er dann doch noch ganz knapp, schleuderte aber dann auf der Geraden nach rechts auf einen kleinen Parkplatz, rutschte hier auf der eisigen Oberfläche aus, krachte nach links auf meinen Wagen zu und fuhr nur Zentimeter knapp an mir vorbei.

Der junge Mann der am Steuer saß hatte die blanke Panik in den Augen das konnte ich gerade noch sehen. Hinter mir kam er dann zum stehen auf der rechten Fahrbahnseite kurz vor der nächsten Haustür. Manohman , hat der ein Glück gehabt… Ich verzichtete darauf anzuhalten um ihm die Leviten zu lesen, der hatte bestimmt daraus gelernt und wird die nächste Zeit nicht mehr so schnell fahren.

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s