Urlaub

dacht ich mir habe ich bis ins neue Jahr, heute Anruf der Firma… alles krank und ich muß morgen wieder ran. Bei diesem bescheidenem Wetter paßt mir das ganz und gar nicht. Ausgerechnet morgen soll es spiegelglatt werden.

Das wenige was mich tröstet und hoffen läßt, ist, das es hier in unserer Gegend immer irgendwie glimpflich abgeht. Wenn es woanders in Strömen regnet, bleibt es bei uns immer noch trocken, sind andere bereits meterhoch eingeschneit kommen wir noch aus dem Haus.

So bete und hoffe ich für morgen auf schönes Wetter, naja , wenigstens kein Glatteis.

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s