Archiv | 12. Mai 2010

Die Prüfung oder die abenteuerliche Reise der Brüder Chen und Hong v. Malcom Bosse

Ein Buch, daß zu lesen sich lohnt. Ich finde, eines der besten Bücher von M.Bosse überhaupt. Ein Roman in dem alles vorkommt, Geschichte China`s, Abenteuer, Liebe, zwischenmenschliches Miteinander, Komunikation der Generationen und vieles mehr. Diese Reise der Brüder Chen und Hong dürfen wir hautnah miterleben, das Buch ist so gut geschrieben, daß man glaubt selber dabei zu sein.
Die Prüfung des Chen wird detailgenau berichtet, interessant fand ich die Zitate des Konfuzius und so mancher hat mir dermaßen gut gefallen, das ich diese rausgeschrieben habe. Lebensnah geschildert, lebendig und flüssig geschrieben, spannend bis zum Schluß ohne ein bisschen Langeweile. Auf keiner Seite fand ich das Buch gedehnt oder wiederholt. Was man leider bei vielen Autoren beobachten kann.
Eben ein echter Malcom Bosse Roman – ein Meister seines Faches –

Dann setze ich gleich noch einen Malcom Bosse Roman nach, auch hier gelesen 2004 und rezensiert bei Amazon.

Ein wunderbarer Roman von 2 Brüdern die auf Reisen gehen um die Beamtenprüfung in der Hauptstadt abzulegen. Was diese beiden auf ihrem langen Weg in die Stadt erleben wird bis ins kleinste Detail geschildert. Wirklich Klasse……

doto

Zeit der Stürme v. Malcom Bosse

Ein Roman den man so schnell nicht wieder aus der Hand legt. Die Liebe zwischen zwei jungen Menschen wird von einem Machtbesessenen Palastangestellten zerstört. Wir erfahren in diesem Buch viel über die politischen Verhältnisse im Kaiserpalast und deren Intrigen. Am Interessantesten war der Bericht über den Bau der Mauer zu jener Zeit. Die Überfälle der Mongolen und die Beseitigung derer die dem Kaiser treu ergeben waren. Das Leben zu jener Zeit wird gut recherchiert und lebensnah berichtet. Der Roman ist spannend und flüssig geschrieben. Malcom Bosse hat es wieder mal geschafft ein Werk zu schreiben das seinesgleichen sucht. An keiner Stelle gedehnt oder langweilig – eben ein echter Malcom Bosse –

Diese Rezension liegt bereits 6 Jahre zurück, trotzdem kann ich mich an diesen wirklich tollen Roman noch gut erinnern. Malcom Bosse gehört bereits seit Jahren zu meinen Lieblingsautoren. Bisher habe ich alle seine Bücher gekauft und gelesen es gab nicht eines was nicht gefallen hätte, wobei natürlich seine Geschichten über das alte China meine Lieblingslektüre ist.

Wer diesen Autor noch nicht kennt, sollte sich einen Schmöker zulegen und geniessen….

doto