Besuch zur Mitternacht

Im Sommer schlafe ich immer bei geöffneter Terrassentür.

Letzte Nacht weckte mich ein ungewöhnliches Schnaufen , dieses war so laut das ich glaubte eine Dampflok fährt in meinem kleinen Garten hin und her.

Mein Hund saß bereits senkrecht im Bett und spitzte die Ohren. Also raus aus dem Bett und Taschenlampe besorgt, mit dieser habe ich erst einmal vorsichtig aus dem Fenster geschaut. Nach längerem suchen sah ich dann zwei wirklich große dicke Igel auf der Wiese stehen, die sich scheinbar prächtig amüsierten.

So wird es sicherlich nicht lange dauern, dann habe ich hier kleine Igelbaby`s  rumlaufen. Mir soll es recht sein, Igel sind sehr nützlich und gut für meinen Garten.

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s