Archiv | 12. September 2010

Phantasie

so ein Sonntagnachmittag kann ja doch recht lang und recht langweilig sein. Was ist also näher als mal wieder ein schönes Seifchen zu sieden. Gesagt, getan. So ließ ich also meiner Fantasie freien Lauf und griff in meine Wunderkiste mit Fetten, Ölen, Farben und ÄÖ`S.

Nachdem der Seifenrechner zu Rate gezogen wurde, kam hoffentlich ein recht passables Seifchen zusammen.  Olivenöl, Avakadoöl, Rizi, Kakaobutter, Palmöl, Kokosöl. Der Seifenleim glibberte schön grünlich vor sich hin, meine Überlegung war ob der Farbe…. welcher Duft???

Kurzerhand wurde ein Duft aus dem großen Angebot genommen derer Namen unaussprechlich ist, hab ich mal irgendwo gekauft, wo ich niemals wieder kaufen würde. Einfach schlechte Ware, aber nun muss sie ja auch verbraucht werden.

Bin mal ganz gespannt wie der Duft sich morgen beim ausformen macht.

doto

Sonniges Wochenende

so richtig tolles Wetter zum letzten Sommerwochenende, wer hätte das gedacht. Heute morgen , es war noch recht dunkel draußen weckte mich das Geschrei der Wintergänse aus dem Schlaf. Die sind doch tatsächlich schon wieder auf die Reise gegangen und läuten somit den Ende des Sommers an.

Schade, die warmen Sommertage konnte man dieses Jahr fast an einer Hand abzählen. Daraufhin habe ich heute auch eine wirklich große Runde in unserem Königsforst gedreht um das schöne Wetter nochmal richtig zu geniessen.

Kaum zuhause um etwas zu essen machte ich mich dann auf den Weg zu unserem alljährlichen Flohmarkt in unserem Ort. Wenn ich sage es ist ein wirklich großer! Flohmarkt… könnt ihr mir das ruhig glauben. Er ist wirklich groß , nimmt das ganze Dorf ein, von einem Ende bis zum anderen.

Wirklich fündig geworden bin ich dennoch nicht, ein Buch und eine neue Sporttasche , anschließend noch ein schönes Stück Kuchen beim Bäcker und Brötchen für`s Frühstück. Nach drei Stunden Flohmarkt hat es mir dann auch gereicht, meinen Hund mußte ich mehr tragen als das er laufen wollte… ( er kommt so langsam in die Jahre)  und meine Beine , ehrlich gesagt , wollte auch nicht mehr so recht.

Hier und da ein kleines Schwätzchen gehalten ( man kennt sich halt) und Neuigkeiten ausgetauscht, das war`s dann auch.  Insgesamt also ein schöner gediegener  Sonntag , was will man mehr.

doto