Neujahrsimpressionen

nun ist es da… das neue Jahr. Der Tag war diesig und grau, es regnete fast durchgehend. Dafür konnte man heute mal ohne dicke Mütze an die frische Luft.

Auch die nächsten Tage soll es regnerisch bei 3 Grad plus werden, da werden die Waldspaziergänge feucht und Naß, mein Hund wird wieder mal täglich eine Dusche hinnehmen müßen um einigermaßen sauber in die Wohnung zu dürfen. Da will ich erst gar nicht an meinen Wagen denken der nach nur wenigen Metern wie eine Dreckschleuder aussieht. War ich doch erst am Freitag in der Waschanlage um das ganze Salz vom Lack zu holen.

Meinereiner ist froh das die ganzen Festtage endlich ein Ende haben, die ganze Völlerei hat mein Gewicht enorm in die Höhe getrieben sodass sich so langsam Unwohlsein einstellt. Die nächste Fastenkur wird ab heute angefangen, Schokolade in die Schränke verbannt, genauso wie das leckere Marzipan und die Lebkuchen.

Zum Glück kann ich genauso schnell wieder abnehmen wie ich zunehme, durch meine täglichen zügigen Spaziergänge mit meinem Hund und  Sport im Verein geht das ganz gut.

Im Januar stehen wieder einige gute Seifenrezepte auf meiner Tuduliste, diese Rezepte werde ich wie versprochen einstellen, zuvor muss aber noch einiges an Zubehör bestellt werden. Ich kann es eigentlich kaum abwarten denn der Seifensiedervirus hat mich mal wieder voll im Griff.

Ich werde berichten….

doto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s