Honig-Bienenwachsseife – pur

etwas verspätet, aber wie versprochen hier das Rezept für diese Seife:

500 Palm,300 Kokos, 400 Reiskeim, 250 Raps,2 Eßl.Honig, 20 gr. Bienenwachs gelb

ich habe eine Überfettung von 8 % gewählt. Nach der guten Erfahrung mit dem Duftmix Zitrone/Zimtblatt wurden auch hier 40/10 gr. beigefügt. Diese Duftmischung hielt in der letzten Seife sehr lange , die Verbindung Honig/Bienenwachs paßt meines Erachtens nach außerordentlich gut.

ich habe auf jegliche Farbgebung verzichtet denn allein der Honig und Bienenwachs gibt ein sehr warmes braun das wirklich an Honig erinnert.

Viel Spaß beim nachsieden.

doto

Advertisements

Ein Kommentar zu “Honig-Bienenwachsseife – pur

  1. Hallo Doto,
    die Seife sieht super aus und ich will diese gerne versuchen nach zu sieden.
    Hast du die Menge an Ätznattron über einen Rechner seperat gemacht oder gibt Du mir die Angabe so ?
    Was ist denn Reiskeim ?
    Da das Sieden mit Honig nicht ohne ist, wäre ich auc für eine kurze Anleitung dankbar.

    Viele Grüße
    Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s