Archiv | 13. April 2012

Apfelpfannkuchen

Rezept: 4 – 5 Eßl. Mehl, 2 Eier, 1 Eßl. Zucker, 1/2 Tel. Backpulver, ca. 1 Eierbecher voll Milch.       

Dies ganze gebe ich in einen Mixer bis es eine cremige Masse wird. Jetzt einen Apfel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Für diese Portion nehmt ihr am besten eine Pfanne mit 26′ Durchmesser das passt perfekt, zum braten verwende ich am liebsten Margarine.

Mein Ergebnis sieht dann so aus

na dann, guten Appetitt

doto