Archiv

Gehacktes-Gemüsetopf

gut, dann hab ich noch ein Rezept für Schnelle:
250 gr. Gehacktes
1 Zwiebel
2 gr. Paprika
frische Champion ca. 200 gr.
1 Beutel Reis (10 min. Reis)
2 Eßl. Ajvar scharf

Gehacktes in einem Bratentopf mit einer kleingeschnittenen Zweibel schön kross anbraten (ohne Fett) oder besser gesagt richtig kross, mit ein wenig Wasser auffüllen. Die kleingeschippelten Paprika und geviertelten Champions dazugeben. Das ganze mit Ajvar , wenig Salz ca. 10 min. köcheln lassen. Zwischenzeitlich den Reis kochen , diesen dann einfach unterheben… fertig.
Von der Zubereitung bis zum Tisch dauert es nicht länger als 15 min.

doto

Spitzkohlsuppe

hier noch ein schnelles Rezept für Hungrige:

1 Spitzkohl
4 – 5 mittel große Kartoffeln
Salz,Pfeffer, gerieb. Kümmel
1 Pkt. durchwachsener Speck

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Spitzkohl vierteln und dann kleinschneiden. Speck in Streifen schneiden. Das ganze dann im Topf schichten : 1 Lage Kartoffelscheiben, 1 Lage Speck, 1 Lage Spietzkohl, darüber Salz,Pfeffer und Kümmel geben. 2. Lage das gleiche bis Topf voll ist.
Das ganze sollte nur knapp bis zur hälfte mit Wasser gefüllt sein.
Dann schön kochen lassen bei geschlossenem Deckel, nach ca. 1/2 Std. umrühren und fertig iss….

Sehr lecker und gesund dazu..

doto

Auf besonderem Wunsch

wird ab heute eine Rezept Ecke geführt. Vielleicht animiert es den ein oder anderen eines dieser leckeren Sachen nachzukochen.

Hier einmal gleich ein schnelles gesundes Essen für jede Gelegenheit:

Zutaten:  Nudeln, gek. S chinken, Spinat

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen, gleichzeitig den tiefgekühlten Spinat schonend erhitzen.

Schinken in Würfel schneiden in einer Pfanne mit wenig Butter oder Margarine leicht schwenken, dann die Nudeln dazugeben und das ganze mit dem erwärmten Spinat übergießen.

Dazu ein leichter Salat oder einen leckeren süßen Nachtisch.

Guten Appetitt….

doto