Kakaobutterseife Schokolade v. Claudia Kasper

Nach langer Zeit mal wieder eine neue Seife probiert, diesmal aus dem Buch von Claudia Kasper mit folgendem Rezept

 

400 Kokos, 350 Palm, 300 Raps, 250 Kakaobutter, 200 Olive, 500 dest. Wasser, 210 NaOH, das ÄÖ habe ich abgeändert von Vanille auf Orange. Kakaopulver

 

Lt. Anleitung kann anstelle von Kakaopulver auch Bitterschokolade oder Kuvertüre genommen werden. Herstellung wie gewohnt unter Beachtung der Sicherheitsregeln.

20140505_114353

Den Seifenleim habe ich geteilt bzw. 1/4 mit dem Kakaopulver vermischt und mit einem Stäbchen im Dividor vermengt. Sieht schon mal gut aus.

 

meine zweite Seife am nächsten Tag war die allseits beliebte und geschätzte Honig – Bienenwachsseife. Dieses Rezept kennt ihr schon, deshalb unterlasse ich das erneute einstellen.

Seht selbst, ein Leim , 2 Farben sind dabei heraus gekommen. Die Schiffchen ähnlichen Formen habe ich mir bei Rewe gemaust , dies waren einstmals Negativformen für Osterhasen die aufrecht in dieser Form standen.

Für alle Seifensieder unter uns heißt es also , immer Augen auf beim einkaufen es könnte etwas gutes oder neues für Formen und Farben zu finden sein. Aber seht selbst

20140504_140618

Dem aufmerksamen Leser fällt auf das diese Seife ein wenig blass ist, ich führe es darauf zurück das hier ein anderer Honig verwendet wurde als üblich. Mein Imker hatte dieses mal nur flüssigen Honig zum Verkauf  und da das Rezept gleich geblieben ist, kann es nur am Honig liegen. Von der Konsistenz her ist sie gleich vom Duft her natürlich auch, sieht nur nicht so schön aus finde ich.

 

Viel Spaß beim nachsieden

doto

Kokusseife

Da ich mit Karneval nicht viel am Hut habe, wurde gestern eine neue Seife kreiert.

Mein Kühlschrank gab noch Mangobutter und Cuapuabutter her die nahe am Ablaufdatum waren.

Jetzt galt es ein Rezept zu finden wie diese Zutaten mit einer Seife vereinbar wären. Ich habe dann einfach mal gemacht

150 gr. Mangobutter, 50 gr. Cuapuabutter, 150 gr. Traubenkernöl , 100 gr. Kakaobutter 200 gr. Raps , 300 gr. Kokosfett

das ganze wurde abgerundet durch 40 gr. Kokosflocken und 30 gr. Kokos ÄÖ überfettet habe ich mit 6%

da ich diese Seife in kleine Förmchen gegeben habe zudem noch in Silikonformen bliebe mir nach dem einfüllen nichts anderes übrig als das ganze im Anschluss in den Backofen zu geben. Diese kleinen Formen aus Silikon kann man einfach nicht so ohne weiteres in eine Decke wickeln um sie schlafen zu legen. Sie sind so zart besaitet das die Decke alles zerdrückt hätte.

Im Backofen blieben diese kleinen Schätze für ca. 2 Std. auf gut 60 Grad, hat wunderbar geklappt.

Seht sich euch an, nach dem ausformen…. herrlich duftend nach Kokos von der Farbe her naturbelassenneue SeifeSeife 2Zu eurer Info…. KokusÄÖ dickt den Leim nicht an, hier könnt ihr euch alle Zeit der Welt lassen

doto

Schwarze Seife

meine erste Seife im neuen Jahr mußte genau diese sein. Das Rezept habe ich bereits eingestellt , beduftet wurde es mit Meeresbrise 45 gr. plus 15 gr. Osman. Ein herber Duft der gut zur Farbe paßt.

Hier zeige ich euch mal meine Seifenrestekiste, davon kamen 2 handvoll in den Dividor

seifedas ganze sieht dann in meiner Seife so aus

Seife 1dieses mal war ich etwas schlauer und habe mich bei der Menge zurück gehalten

Diese Olivenölseife ist wirklich im Gebrauch sehr schön, sie hat eine rückfettende Wirkung und durch die Zugabe von Kokosöl schäumt sie sehr gut. Den Nachteil das sie lange Liegezeit braucht nimmt man da gerne in kauf.

Viel Spaß beim nachsieden

doto

 

Meine Seite

enthält heute zwei neue interessante Links für euch.

Wieder einmal habe ich ein wenig im Internet gestöbert und für die Seifensieder und Cremerührer unter uns eine sehr interessante Seite gefunden.

Die erste Seite ist die von mir bereits erwähnte Siederei.com , von dieser habe ich diese Woche meine erste Lieferung erhalten und festgestellt das Qualitativ alles im grünen Bereich ist. Preise Topp, Lieferzeiten zuverlässig und schnell.

Die zweite Seite habe ich heute gefunden, d.h. hier ist noch nichts bestellt worden. Die Preise aber sind sehr günstig, mein Augenmerk lag hauptsächlich diesmal auf Öle und Fette. Zu meiner großen Überraschung habe ich hier auch grünes Avacadoöl gefunden für einen durchaus akzeptablen Preis. Werde ich also in den nächsten Wochen mal bestellen und freue mich dann auch eine schöne Avacadoseife. Diese habe ich vor längerer Zeit bereits gesiedet und habe sie seitdem immer im Hinterkopf. Leider hat all meine Suche nach diesem Öl nichts gebracht und hier wurde ich jetzt fündig.

Enttäuscht war ich hingegen vom Versand der Firma Manske, ist sicher dem ein oder anderem Sieder unter uns  bekannt. Qualitativ sehr sehr schlechte Ware, lange Lieferzeit und teuer zudem. Habe mich per mail bereits beschwert , glaube aber nicht wirklich das man mir antworten wird.

Ausserdem war ich , wie versprochen auf der Suche nach Korianderöl oder ÄÖ , gibts es aber in keinem Shop den ich kenne oder gesehen habe. Meine Idee ist jetzt, frischen Koriander zu bekommen den ich dann selber in Öl für einige Tage einlege um dieses in einer Seife zu verbrauchen. Könnte mir nichts anderes denken wenn es um Koriander/Orangenseife gehen soll.

Ich halte euch auf dem laufenden und hoffe die Info war für euch genauso interessant wie für mich

doto

Info

Heute habe ich wieder eine wichtige Info für die Seifensieder und Cremerührer unter uns.

Auf der Suche nach Jojobaöl ( bei behawe extrem teuer z.Zt.) habe ich mich auf amazon herumgetrieben , da es hier bereits sehr viele Produkte für Seifensieder und co. gibt.  Nachdem ich fast aufgeben wollte fällt mein Blick auf Siederei.com

Eine Seite wie für mich gemacht, nicht nur die Preise überzeugen auch die Produkte sind Topp. Für Jojobaöl habe ich hier den Liter 36,90 Euro bezahlt. Ein Preis den so schnell niemand schlägt, denn bei behawe z.B. kostet der Liter mehr als das doppelte. sheabutter gibt es hier für 8.80 Euro das Kilo !

Eine ganze Weile habe ich auf dieser Seite gestöbert und bin aus dem Staunen nicht herausgekommen. Preislich einfach unschlagbar. ZUm Test habe ich mir Jojoba und einige ÄÖ und PÖ bestellt. Geliefert wurde sehr schnell noch zwischen den Feiertagen und wie es sich gehört die Düfte in braunen Glasflaschen.

Hier für euch die addy http://www.siederei.com

Viel Spaß beim stöbern

doto